Hydraulikschlauch mit PE-E-Seele

Anwendung

Höchstdruck-Hydraulikleitungen für  Betriebsdruck von 520 bis 700 bar.
Kompakter Hochdruckschlauch mit geringem Gewicht, hoher Abriebfestigkeit und geringer Längenänderung, konzipiert für den Einsatz mit Erdöl, synthetischen oder auf Wasser basierenden Hydraulikflüssigkeiten; Haupteinsatz bei  Rettungsscheren, Rettungssystemen, Spannschrauber- Hebewerkzeugen, Handling Geräte, Steuerleitungen etc.

Standards

Exitflex QD-M; Schlauch entsprechend eigener Spezifikation

Konstruktion

Seele: Thermoplastische Elastomere
Druckträger: EF350 doppeltes Stahldrahtgeflecht, EF351 einfaches  / doppeltes Geflecht aus Aramid-Fasern und  einer Lage Stahldrahtgeflecht.
Oberdecke: Farbe Rot oder Orange aus Polyurethan. Auch als Doppel-  und Mehrfachschlauch unterschiedlicher ID's lieferbar; Spezialfarben und Private Label auf Anfrage.
 
Temperatur: -40 ° C bis + 100 ° C (nur bis +70 ° C für Luft und Flüssigkeiten auf Wasserbasis) 

PE-E/Aramid/Stahl /PUR

Technische Daten

Schlauch Typ Dash Size DN I.D inch I.D. mm A.D. inch A.D. mm W.P. psi W.P. bar B.P. psi B.P bar BR mm BR inch
EF350 - 4 -4 6 1/4 6.4 0.555 14.1 10000 700 25000 1750 100 4.0
EF350 - 6 -6 10 3/8 9.6 0.690 17.5 8700 600 21750 1500 150 6.0
EF350 - 8 -8 12 1/2 12.8 0.830 21.1 7250 500 18125 1250 200 8.0
                         
EF351 - 4 -4 6 1/4 6.4 0.540 13.7 10000 700 40000 2800 70 2.8
EF351 - 6 -6 10 3/8 9.6 0.740 18.8 10000 700 40000 2800 100 4.0
EF351 - 8 -8 12 1/2 12.8 0.875 22.2 7500 520 30000 2080 180 7.2
techn. Änderung vorbehalten                        

Nach oben

POLYHOSE Germany GmbH • Am Keuper 16 • 90475 Nürnberg • Tel. +49 9128 72132-40 • Fax +49 9128 72132-45
phde.info(at)polyhose.comwww.polyhose.de  DATENSCHUTZERKLÄRUNG